Modul 3.1: Befragungs- und Vernehmungstechnik"Koordinator/in Betriebliche Ermittlungen (IHK)"

Programminhalt

Die Teilnehmer erhalten praxisnahe Empfehlungen, Praxisbeispiele und Übungen, die es ihnen ermöglichen, die bei Befragungen grundlegenden Kenntnisse für den betrieblichen Alltag zu erwerben bzw. zu verbessern.

  • Vernehmungsziel - Vernehmungskompetenz
  • Beweiswert von Aussagen
  • Konzeption einer Befragung
  • Vorbereitung - Durchführung - Nachbereitung
  • Das Vernehmungsprotokoll
  • Die Befragung - Methode und Stil
  • Schwachstellen einer Befragung
  • Besondere Vernehmungsmethoden
  • Forensische Hypnose
  • Wahrnehmung - Erinnerung - Wiedergabe
  • Das neurolinguistische Programmieren (NLP)
  • Das narrative / kognitive Interview
  • Die Reid-Methode
  • Glaubhaftigkeit von Aussagen
  • Glaubwürdigkeit von Zeugen
  • Praxisbeispiele und Übungen

Preisinformationen

VSW-Mitglieder: 500,00 €

Nichtmitglieder: 640,00 €

Enthalten sind Teilnehmerunterlagen, Zertifikate, Getränke und Mittagsessen.

Online Anmeldung

06.05.2019 - 07.05.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden
04.11.2019 - 05.11.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden