Modul 2.1: Vorbereitung Sachkundeprüfung - § 34a GewOBasisqualifikation Schutz und Sicherheit gem. § 34a GewO

Programm

Die Vorbereitung zur Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO dient dazu, die Teilnehmer auf eine spätere Sachkundeprüfung gem. § 34a GewO intensiv vorzubereiten. Eine bereits erfolgreich absolvierte Unterrichtung ist hierfür sinnvoll, aber keine zwingende Voraussetzung.

 

Hierbei sind die Inhalte der Vorbereitung die Sachgebiete, die für alle Arten des Bewachungsgewerbes fachspezifische Pflichten und Befugnisse enthalten:

1. Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung einschließlich Gewerberecht und Datenschutzrecht

2. Bürgerliches Gesetzbuch

3. Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich Umgang mit Waffen

4. Unfallverhütungsvorschrift Wach- und Sicherungsdienste (DGUV Vorschrift 23, ehem. BGV C 7)

5. Umgang mit Menschen, insbesondere Verhalten in Gefahrensituationen und

6. Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen

7. Grundzüge der Sicherheitstechnik

(40 Unterrichtsstunden an fünf Tagen)

Online Anmeldung

03.06.2019 - 07.06.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden
08.07.2019 - 12.07.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden
05.08.2019 - 09.08.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden
09.09.2019 - 13.09.2019 in Mainz Dozent: VSW FachdozentOnline anmelden