In 7 Schritten zu ihrem Seminar

Die VSW bietet Ihnen maßgeschneiderte Inhouse Seminare und Schulungen an, betreut und organisiert durch Ihre VSW.

  • Wir klären gemeinsam mit Ihnen das Weiterbildungsziel.
  • Wir erstellen ein Lehrgangskonzept und eine Kostenkalkulation.
  • Wir wählen einen geeigneten Dozenten aus.
  • Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen und dem Dozenten das Detailprogramm.
  • Sie entscheiden über unser Angebot.
  • Wir führen die Veranstaltung für Sie durch.
  • Wir bewerten die Maßnahmen in einem abschließenden Feedbackgespräch mit Ihnen.

Welche Vorteile haben Sie?

  • Sie bestimmen Termine, Teilnehmerzahl und Veranstaltungsort.
  • Sie können Seminarinhalte unabhängig vom Standardangebot auf Ihre individuellen Bedürfnisse abstimmen.
  • Die Abwesenheit Ihrer Mitarbeiter vom Arbeitsplatz ist auf ein Minimum beschränkt.
  • Sie sparen Reisekosten, Tages- und/oder Übernachtungsspesen Ihrer Mitarbeiter.
  • Wir bieten Ihnen günstige Festpreise.

Welche Themen bietet die VSW als Inhouse-Training?

  • Unterrichtungsverfahren, §34a GewO
  • Sachkundeprüfung (§ 34a GewO), Prüfungstraining
  • Schutz- und Sicherheitskraft (IHK), Lehrgang
  • Interventionskraft (VdS)- Alarmverfolgung
  • Eigensicherung und Einsatztaktik
  • Meldungen und Berichte effektiv gestalten
  • Waffensachkunde inkl. anerkannter Prüfung
  • Befragungstaktik und Protokollierung
  • Veranstaltungsschutz - und organisation
  • Sicherheit und Service an Pforte und Empfang
  • Kundenorientierung für Sicherheitsmitarbeiter
  • Wach- und Schichtdienstleiter, Fortbildung
  • Sicherheit am Telefon: Infodiebe und Drohanrufe

Weitere Themen auf Anfrage!

Nennen Sie uns das Thema, zu dem Sie eine Schulung benötigen und wir entwickeln mit Ihnen gemeinsam schnell und günstig das ideale Schulungskonzept!

Um Ihr persönliches Angebot für ein Firmenseminar anzufordern, können Sie das PDF-Anfrage-Formular verwenden. Einfach ausdrucken und zufaxen:

Anfrageformular VSW-Inhouse (PDF)