Kooperationen

Die Arbeit der VSW und die Erfüllung unserer Aufgaben wird durch verschiedene Partnerschaften und Kooperationen gewährleistet und unterstützt. 
Hierzu gehören u.a. folgende Unternehmen, Institutionen und Organisationen:

Die Landesregierung, die Wirtschaftsverbände, somit auch die VSW, und die Kammern in Rheinland-Pfalz haben 2005 zum Schutz der Wirtschaft vor illegalen Angriffen eine Sicherheitspartnerschaft vereinbart.

Seit Ende 2016 besteht mit dem Landesamt für Verfassungsschutz Hessen eine engere Zusammenarbeit in allen Fragen des Wirtschaftsschutzes. Hierfür wurde eine Sicherheitskooperation geschlossen.

Das Hessische Landeskriminalamt (HLKA) nimmt das Aufgabengebiet des Bankenschutzes wahr. Dieses umfasst die bundesweite Vertretung für fachliche Fragen im Zusammenhang mit vorbeugenden Maßnahmen zum Schutz der Banken und Geldinstitute. Die VSW und das HLKA unterstützen die regionalen Finanzinstitute.

Die Allianz für Cyber-Sicherheit ist eine Initiative des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), die in Zusammenarbeit mit dem Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) gegründet wurde. Die VSW ist Multiplikator im Rahmen der Allianz.

Der Arbeitskreis Sicherheit für Rechenzentren existiert seit 2002 und beschäftigt sich mit Themen der Sicherheit von Data Centern. Die VSW ist Mitglied in diesem AK.

Die 2012 gegründete Stiftung fördert die Präventionsarbeit in Rheinland-Pfalz. Die VSW ist im Stiftungsrat vertreten.

Die VhU, Vereinigung der hessischen Unternehmerverbände, ist die Spitzenorganisation der hessischen Wirtschaft. Sie vertritt die Interessen von 77 Arbeitgeber- und Wirtschaftsverbänden und ist zugleich Landesvertretung der BDA und des BDI

Der BDSW BUNDESVERBAND DER SICHERHEITSWIRTSCHAFT vertritt die Interessen der Sicherheitswirtschaft gegenüber Politik und Behörden sowie Wissenschaft und Wirtschaft.

Im BHE Bundesverband Sicherheitstechnik e.V. sind die Hersteller und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen organisiert.

VdS ist eine unabhängige Institution, die seit Jahrzehnten für Sicherheit und Vertrauen in den Bereichen Brandschutz und Security sorgt.

SecuPedia ist eine Plattform, die Wissen zum Thema Sicherheit und IT-Sicherheit in Form eines Online-Wikis sammelt und für Mitglieder der VSW kostenlos zur Verfügung stellt.

Der RICHARD BOORBERG VERLAG zählt heute zu den 100 größten deutschen Verlagen und deckt weitgehend alle Rechtsgebiete ab. Er ist Herausgeber der Online-Plattform: Sicherheitsmelder.de.

Der Spezialist für Sicherheitsschulungen: Hochwertige, produktneutrale Seminare, Foren und Zertifikatslehrgänge zum Thema Unternehmenssicherheit.

Die Steinbeis Business Academy (SBA) der Steinbeis-Hochschule Berlin (SHB) bietet an zahlreichen Standorten in ganz Deutschland ausbildungs- und berufsbegleitende Bachelor- und Masterstudiengänge.

Das German Chapter of the Association of Certified Fraud Examiners e.V. ist der branchenübergreifende Spezialverband für die Bekämpfung von Wirtschaftskriminalität in Deutschland.

Das Geman Chapter von ASIS International fördert die Unternehmens- und Konzernsicherheit in all ihren Aspekten.

Die International Security Acadamy e.V. (ISA) wurde 1994 gegründet und bietet Lehrgänge insbesondere in den Bereichen Brandschutz und Evakuierung sowie Arbeitsseicherheit an.

Industrie- und Handelskammern

Mainz, Worms, Alzey, Bingen

Ludwigshafen, Pirmasens, Kaiserslautern, Landau

Wiesbaden, Hochheim und Rheingau-Taunus-Kreis

Darmstadt, Groß-Gerau, Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald

Ludwigshafen, Pirmasens, Kaiserslautern, Landau

Kassel und Marburg

Dillenburg, Wetzlar, Biedenkopf

Stadt und Kreis Offenbach

Koblenz sowie u.a. Montabaur, Neuwied, Bad Kreuznach

Hanau, Gelnhausen, Schlüchtern

Trier und Region Trier